ABBYY FineReader

ABBYY FineReader 14

Ausgezeichnete OCR-Software erkennt gescannte Texte

Mit Abbyy FineReader kommt eine umfassende Software zur Texterkennung auf den Rechner. Das so genannte OCR-Programm liest per Scanner digitalisierte Dokumente sowie PDF-Dateien ein und speichert die Schriftstücke als Textdatei. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • speichert in allen gängigen Formaten
  • hohe Trefferquote
  • leicht verständlich

Nachteile

  • keine hundertprozentige Erkennung

Herausragend
8

Mit Abbyy FineReader kommt eine umfassende Software zur Texterkennung auf den Rechner. Das so genannte OCR-Programm liest per Scanner digitalisierte Dokumente sowie PDF-Dateien ein und speichert die Schriftstücke als Textdatei.

Erkennt Sprachen und Rechtschreibfehler

Abbyy FineReader füttert man über den Scanner mit Schriftstücken. Die Sprache eines Textes erkennt das Programm selbstständig. Mit der enthaltenen Rechtschreibkorrektur entfernt man durch das Umwandeln in eine Textdatei entstandene Fehler. Auf Wunsch übernimmt die Software auch das Layout von maschinengeschriebenen Seiten, Zeitungsausschnitten oder Buchtexten. Die so in eine Textdatei umgewandelten Daten speichert man in den Formaten DOC, PDF, XML, CSV oder HTML.

Praktischer Zwei-Fenster-Modus

ABBYY FineReader stellt Dokumente in einer Zwei-Fenster-Ansicht dar. Links sieht man das Original, rechts den erkannten Text.

Schicke Oberfläche

Die Oberfläche von Abbyy FineReader erinnert mit seiner großen Menüleiste optisch an aktuelle Word-Versionen. Das Symbol- und das Farbthema des Programms sind gut gelungen und wirken konsistent.

Fazit: Schnelle und exakte Texterkennungssoftware

Abbyy FineReader analysiert die gescannten Texte schnell und mit erstaunlich wenigen Fehlern. Dank der schlüssigen Programmoberfläche kommen auch Anfänger nach einer kurzer Einarbeitungszeit mit der Profi-Software zurecht.

ABBYY® FineReader® ist eine All-in-One PDFund OCR-Software, die die Dokumentenproduktivität steigert.

ABBYY® FineReader® 14 ist eine All-in-One PDF- und OCR-Software, die die Produktivität bei der Arbeit mit PDFs und gescannten Papierdokumenten steigert. Sie unterstützt Mitarbeiter in verschiedenen Abteilungen bei einer Vielzahl täglicher Aufgaben im Zusammenhang mit Dokumenten. Ob sie auf die in Scans und PDFs enthaltenen Informationen zugreifen müssen, um relevante Erkenntnisse daraus zu gewinnen, Feedback mit Kollegen austauschen wollen oder rasch wichtige Textänderungen in zwei Versionen des gleichen Dokuments erkennen müssen – ABBYY FineReader 14 macht Dokumente nutzbar.

 

Konvertieren von PDFs und Scans

• Scannen und in editierbare Dokumente (wie Microsoft® Officeoder OpenOffice® Writer Formate) umwandeln, um eine weitere Bearbeitung und Wiederverwendung zu ermöglichen. Über 190 unterstützte Sprachen.
• Erkennungsergebnisse prüfen und korrigieren mit direktem Vergleich zwischen Original und erkanntem Text sowie praktischem Verifizierungstool.
• Dokumente für die digitale Archivierung vorbereiten, indem diese in durchsuchbare PDF- und PDF/A-Formate umgewandelt werden. Durch Komprimierung wird die Dateigröße reduziert und Speicherplatz eingespart.
• Unterwegs Informationen sammeln und nutzen – verwenden Sie Ihr Smartphone als tragbaren Scanner, um Dokumente zu erfassen, oder wandeln Sie Dokumente in praktische E-Book-Formate zum Lesen unterwegs um.

 

Bearbeiten und Kommentieren von PDFs

• Praktischer PDF-Viewer, mit dem Sie ohne zusätzliche Schritte direkt mit der Bearbeitung von PDFs aller Art, auch gescannt, beginnen können – OCR wird bei Bedarf automatisch angewandt.
• Gemeinsam an Dokumenten arbeiten – nutzen Sie vielseitige Kommentar- und Zeichentools, um Feedback zu einem Dokument innerhalb Ihres Teams auszutauschen und darzustellen.
• PDF-Dokumente bearbeiten und ändern, indem Sie kleine Tippfehler in digitalen und gescannten PDFs direkt im Dokument korrigieren, Seiten neu anordnen oder hinzufügen, Dokumenteigenschaften (Metadaten) bearbeiten oder PDF-Formulare ausfüllen.
• Informationen extrahieren, wie zum Beispiel Text und Tabellen aus PDFs aller Art, auch gescannt, ohne zusätzliche Konvertierung.
• Dokumente und Informationen schützen, indem Sie Passwörter und digitale Signaturen hinzufügen, sensible Daten unkenntlich machen oder Metadaten entfernen.
• PDFs erstellen mit einem Scanner, aus Office-Dokumenten oder aus jeder Anwendung mit Druckfunktion heraus.

 

Vergleichen von Dokumenten(nur in FineReader 14 Corporate und Enterprise verfügbar)

• Erkennen Sie rasch wichtige Textunterschiede zwischen zwei Versionen des gleichen Dokuments, selbst wenn diese in unterschiedlichen Formaten vorliegen, z. B. als Scan (PDF oder Bild) und als Microsoft Word Dokument.
• Unterschiede exportieren, als Kommentare in einem PDF-Dokument oder als ein Änderungsprotokoll, das mit anderen geteilt und erörtert werden kann.

 

Automatisierte Konvertierung(nur in FineReader 14 Corporate und Enterprise verfügbar)

• Automatische Stapelverarbeitung, indem Sie das Hot Folder Tool von FineReader 14 so einstellen, dass es einen Ordner auf einem lokalen Laufwerk, Netzlaufwerk, FTP-Server oder einen Postfach „überwacht“.
• Planen Sie die Konvertierung von Dokumenten zu vorab festgelegten Uhrzeiten mit vorab festgelegten Einstellungen.

 

 

 

Online free word to html allows you to organize websites content.

Nutzer-Kommentare zu ABBYY FineReader

  • "Bestes Programm für Texterkennnung in Bidern und PDF"

    Das beste Programm für Texterkennung in Dokumenten was ich Finden konnte. Leider für Privat zu teuer aber als Demo für 3... Mehr.

    Getestet am 25. Oktober 2017

  • NicoKiel

    von NicoKiel

    "Anwenderfreundlich!"

    Einfach intuitiv bedienbar: alles scannen, Vorschlag betrachten, evtl. gleich editieren, speichern, fertig. Und alles i... Mehr.

    Getestet am 28. April 2009